Berühmte Ärzte

Lesen Sie die Lebensgeschichten berühmter Ärzte der chinesischen Medizin.

黄帝 Huang Dì

Huang Di ist auch als der „Gelbe Kaiser“ bekannt. Er war der erste Führer im alten China, der alle Stämme des Reichs vereinen konnte.

mehr

神农 Shen Nong

Der Legende nach ist es den Bemühungen von
Shen Nong zu ver-danken – auch bekannt als „Göttlicher Land-mann“ –, dass die von den Jahreszeiten abhängigen Nomaden-völker im alten China sesshaft und sich zu einer Agrargesellschaft
zusammenschlossen.

mehr

张仲景 Zhang Zhong-Jing

Zhang Zhong-Jing wird auch Zhang Ji genannt.
Er wurde gegen Ende der Östlichen Han-Dynastie geboren.

mehr

张景岳 Zhang Jing-Yue

Zhang Jing-Yue stammte aus einer wohlhabenden Militär-familie. Er war auffallend neugierig und hatte sowohl die Muße als auch die finanziellen Mittel, um verschieden-sten Interessen nachzu-gehen.

mehr

王叔和 Wang Shu-He (ca. 3. Jahrhundert)

Wang Shu-He ist hauptsächlich dafür bekannt, dass er das 伤寒杂病论 Shang Han Za Bing Lun (Abhandlung über fieberhafte, durch Kälte verursachte und sonstige Erkrankungen) von Zhang Zhong-Jing für die Überlieferung erhalten hat.

mehr

刘完素 Liu Yuan-Su

Liu Yuan-Su war einer der berühmtesten Ärzte der Song- und Jin-Dynastie. Er wurde in einer trockenen Region im Norden Chinas geboren, wo sich die Menschen haupt-sächlich von Fleisch und Käse ernährten – Nahrungsmittel, die warm sind und Feuchtigkeit bilden.

mehr

叶桂 Ye Gui

Ye Gui ist auch als Ye Tian-Shi bekannt. Er
wuchs in einer Familie mit einer langen Ärzte-tradition auf. Sein Vater und Großvater waren berühmte Kinderärzte. Ab seinem zwölften Lebensjahr wurde Ye von seinem Vater in Medizin unterrichtet.

mehr

吴塘 Wu Tang

Wu Tang begann im Alter von 19 Jahren, Medizin zu studieren, nachdem sein Vater an den Folgen einer epidemischen Wärme-Erkrankung gestorben war.

mehr

王叔和 Wang Shu-He (ca. 3. Jahrhundert)

Wang Shu-He ist hauptsächlich dafür bekannt, dass er das 伤寒杂病论 Shang Han Za Bing Lun (Abhandlung über fieberhafte, durch Kälte verursachte und sonstige Erkrankungen) von Zhang Zhong-Jing für die Überlieferung erhalten hat.

mehr