Einführung in die Stimmgabel-Akupunktur nach Kriterien der chinesischen Medizin

Akupunktur-Seminar mit Anne Baumgart in Bad Kötzting

Wir freuen uns, Ihnen heute unser neues Seminarhighlight vorstellen zu dürfen:
Einführung in die Stimmgabel-Akupunktur (auch: Tonpunktur) nach Kriterien der chinesischen Medizin mit der Expertin Anne Baumgart. Tauchen Sie ein in die Welt der Tonpunktur und entdecken Sie die transformative Kraft von Klangfrequenzen auf den menschlichen Körper und Geist.

Was ist Stimmgabel-Akupunktur? Bei der Stimmgabel-Akupunktur handelt es sich um die analoge Übertragung ausgewählter Klangfrequenzen auf den Körper von Menschen und Tieren. Die spürbaren, teils kaum hörbaren Schwingungen werden mittels Stimmgabeln gezielt auf Akupunkturpunkte oder Leitbahnverläufe aufgesetzt und wirken so auf Nerven-, Muskel- und Knochengewebe, Blutgefäße, Organe, die Psyche, ja den ganzen Organismus.

Mit dem richtigen Know-how ist die Stimmgabel-Akupunktur ein gleichsam wirksames, nachhaltiges und zeitgemäßes Behandlungsverfahren, mit dem sich Spannungen und Blockaden auf sanfte, nicht-invasive Art lösen lassen und das Mensch und Umwelt schont.

Anne Baumgart wird Sie durch dieses dreitägige Seminar führen und Ihnen das nötige Know-how vermitteln, um die Stimmgabel-Akupunktur effektiv anzuwenden. Lernen Sie von ihrer langjährigen Erfahrung und tauchen Sie ein in die Welt dieser besonderen Behandlungsmethode.

Informationen zum Seminar

Termin: 11.10.2024 bis 13.10.2024
Seminarzeit: Freitag 13–17 Uhr; Samstag: 09–17 Uhr; Sonntag: 09–13 Uhr
Seminarort: Präventionszentrum SINOCUR in Bad Kötzting
Teilnahmegebühr: 390,00  (inkl. MwSt.) 

Jetzt 10% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 15.04.2024 sichern!

Seminar: Stimmgabel-Akupunktur

Referent: Anne Baumgart ist Heilpraktikerin und ICM-Yang Sheng-Coach mit eigener Praxis im Zentrum Münchens. Sie unterstützt mithilfe der Chinesischen Medizin seit 2015 Menschen mit Schmerzen, Schlafstörungen, Erschöpfung und innere Unruhe dabei, die Kunst der Selbstfürsorge dauerhaft in ihren Alltag zu integrieren und so eine deutliche Steigerung von Energie, Vitalität und Zufriedenheit zu erfahren.
Neben Akupunktur, Kräuterheilkunde und manuellen Verfahren setzt Anne Baumgart in ihren Behandlungen auch klangtherapeutische Mittel und Instrumente ein und seit einigen Jahren trifft man sie auf Heilkonzerten und musikalischen Begegnungen in verschiedenen Ländern Europas, darunter auch Auftritte beim TCM Kongress in Rothenburg und am ABZ Mitte.